Schliessen


ROGER WIDMER

Tenor


Roger Widmer ist in Wetzikon aufgewachsen. Nach dem Gesangstudium an der Musikhochschule Zürich hat er, nebst seiner regen Konzerttätigkeit als Solist, geistliche Werke von Barock bis zu Uraufführungen an der Staatsoper Stuttgart und am Opernhaus Zürich gesungen, wo er mit Dirigenten wie Lothar Zagrosek, Nicola Luisotti, Beat Furore, Alessandro de Marche und Nikolaus Hannoncourt zusammengearbeitet hat. Parallel dazu hat er immer Gesang unterrichtet und verschiedenen Chöre geleitet. Heute ist er in verschiedenen pädagogischen und künstlerischen Bereichen tätig. Als Tenor singt er mit der Sängerformation «I Quattro» und als Solist verschiedene Konzerte in der ganzen Schweiz.